Archiv des Autors: feuerundnaturbestattung

Über feuerundnaturbestattung

Mitglied bei www.Transition-Allgaeu.de, Interesse an Tauschringen, Komplementärwährungen, Bedingungsloses Grundeinkommen, Kommunikation, Permakultur etc.

Bodenseebestattung für Margit am 15.Mai 2018

Zu neunt haben wir Abschied genommen. Danke an den Bodenssebestatter Hr. Hengge aus Ravensburg für diese würdige Fahrt mit der schönen Jacht. Am Anfang hat es geregnet, aber beim Seezeichen 1 vor dem Schweizer Ufer öffnete sich der Himmel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

Meine Frau ist verstorben – Die Urne ist „befreit“!

Hallo liebe Besucher, Hier zwei Dateien: und eine PDF: Abschied von Margit Scharl   < dort Details Ein herzliches DANKE an herwig.bichler@unschwarz.eu in VADUZ, mit dessen Hilfe die Urne „befreit“ wurde!  Wer mehr wissen will, soll ihn bitte anmailen. Beim geplanten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

„Der Tod ist immer teurer geworden“

das ist ein SEHR interessanter SZ-Artikel vom 19. Dez. 2014 – ich habe ihn auf 3 Seiten als PDF zusammengestellt: https://feuerundnaturbestattung.files.wordpress.com/2015/01/sz-tod-teuer.pdf Lesens- und des Kommentierens wert!  

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

Der Baum ist gepflanzt!

Bernhard Hummel vom Hummelhof hat mich beraten, welchen Baum wir statt des abgestorbenen in die Baumscheibe pflanzen. ich habe mich für einen „Bohnapfel“ entschieden, das ist eine Sorte die spät reif wird und die bis zum Frühsommer des nächsten vegetationsjahres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

Die Baumscheibe mit der Blumenwiese ist gefunden!

Ein ganz herzliches DANKE an Bernhard Hummel vom Hummelhof in Kempten-Elmatried, der mir im Obstgarten der Kinder der Freien Schule eine Baumscheibe zur Verfügung gestellt hat.  Ein Kind war weggezogen und dessen Baum war abgestorben. Mein Schwiegersohn in spe Martin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

… und wieder hat jemand ein letztes Möbel selbst gebaut

am 6. Januar 2014 erreichte mich folgendes Mail: Sehr geehrter Herr Scharl, im Anhang befinden sich einige Fotos. Der Enkel hat für seinen Großvater den Sarg gebaut und aus Sicherheitsgründen 24er Rauhspundbretter mit Nut und Feder verwendet. Im Bodenbereich wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ohne Kategorie | Kommentar hinterlassen

DANKE an Alle die am So. 21.4.2013 DA waren!

Ich hatte zu einem 1. größeren OrganisationsTreffen eingeladen und es kamen ausser mir noch 12 Leute. DANKE an Euch Alle die Ihr am So. 21.4.2013 DA wart. Ich danke besonders Jürgen aus Königsbrunn, der mir / uns dieses Mail gesandt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Möglichkeiten | Kommentar hinterlassen